Hohe Energiepreise, steigender Kostendruck und zunehmendes Umwelt- und Klimaschutzbewusstsein machen Energieeffizienz zu einem immer wichtigeren Thema im gesamten öffentlichen Bereich. Die Bereiche, in denen durch exaktes Monitoring und Controlling Einsparmöglichkeiten gefunden und erzielt werden können, sind vielfältig.

  • Stromversorgung
  • Heizung
  • Straßenbeleuchtung
  • Warmwassererzeugung
  • Gebäudebeleuchtung

Aber wie auch in vielen anderen Bereichen gilt, blind drauf los zu investieren kostet oft ein Vielfaches dessen, was an Einsparungen erzielt werden kann oder wird. Ein exaktes Energiedatenmanagement bringt daher auch hier entscheidende Vorteile:

  • Erkennen und Analysieren von Einsparpotentialen
  • Vermeidung von Fehlinvestitionen
  • Überprüfung von Einsparergebnissen
  • Begleitende Kontrolle von Effizienzmaßnahmen
  • Detaillierte Kostenzuordnung an Verwaltungseinheiten
  • Vollautomatisierte Datenerhebung für Energiebuchhaltung und Zertifizierungen

Natürlich können durch das Vermeiden von Lastspitzen durch die ASKI-Lastmanagementsysteme speziell in Seniorenheimen, Krankenhäusern oder Schulen zum Teil erhebliche Netz- und Ökostromkosten eingespart werden. Investitionen in ein kombiniertes ASKI-System amortisieren sich daher doppelt so schnell.